m.life — Know-how für die Patientendaten

Eine umfassende Dokumentation, Auswertbarkeit und Verwaltung von Patientendaten ist ein wichtiger Faktor für die Qualität der Patientenbehandlung.

m.life ist ein professionelles, intuitives und modernes klinisches Arbeitsplatzsystem inkl. PDMS/AIMS, das sämtliche Berufsgruppen im Krankenhaus effizient und prozessorientiert unterstützt.

Illustration der von m.life unterstützten Beeiche Notaufnahme, OP/Anästhesie, Aufwachraum, Intensivstation, Normalstation und Ambulanz
Illustration der von m.life unterstützten Beeiche Notaufnahme, OP/Anästhesie, Aufwachraum, Intensivstation, Normalstation und Ambulanz

Die Anwendungsbereiche von m.life

Durch die Integration von Medikation, ärztlicher und pflegerischer Dokumentation sowie Unterstützungs­leistungen durch automatische Datenübernahmen stehen alle zur Unterstützung von Diagnose und Therapie des Patienten notwendigen Daten in m.life zur Verfügung.

null

Umfassende Unterstützung

m.life begleitet den Behandlungsprozess durch eine klinische Komplettdokumentation, unterstützt durch einen sicheren Medikationsprozess und eine Workflow-unterstützende Pflege- und Therapie-Dokumentation.
null

Wichtige Kernfunktionen

m.life bietet alle wichtigen Kernfunktionen wie z.B. Datenübernahmen aus Medizingeräten und Laborwerten, kontinuierliche Berechnung und grafische Präsentation der Bilanzen sowie automatische Score-Berechnungen.
null

Alle Patientendaten im Blick

m.life ermöglicht eine medienbruchfreie Sicht auf die Patientendaten und den gesamten Behandlungsverlauf und ist damit eine Lösung für alle Bereiche des Krankenhauses.
null

Konfigurieren und gestalten

m.life ist nicht starr in seinen Strukturen, sondern lässt sich schnell und einfach an die individuellen Prozesse in der Klinik anpassen.

Qualität steht bei uns an erster Stelle

m.life ist als Medizin­pro­dukt der Klasse IIa zugeordnet und wird unter Einhaltung höchster Quali­täts­standards entwickelt.

Anwendungsbeispiele

Medikation

Medikation

m.life unterstützt Sie bei der Einhaltung der Arznei­mittel­therapie­sicherheit (AMTS) und gewähr­leistet einen optimalen klinik­internen Medikations­prozess.

Highlights

  • interaktive Prüfung auf Kontra­indikationen, Unverträg­lichkeiten, Arzneimittel-Wechsel­wirkungen und Fehl- oder Doppel­verordnungen
  • Closed-Loop-Medikations­prozess inkl. Unit-Dose-Anbindung
  • Import/Export des bundes­einheit­lichen Medikations­plans (BMP) bzw. des elektronischen Medikations­plans (eMP)
Pflege

Pflege

Mit m.life erstellen Sie in wenigen Minuten eine vollständige digitale Pflege­planung von der strukturierten Anamnese bis zum fertigen Pflege- und Behandlungs­plan.

Highlights

  • automatisierte Übermittlung von pflege­relevanten Ressourcen, Risiken und erforderlichen Personal­bedarfen an die klinik­internen Personal­planungs- und Medizin-Controlling-Systeme
  • Einbindung und Abbildung unterschiedlicher Pflege­modelle, Skalen und Scores in m.life
  • Implemen­tierung klinik­interner Pflege- und Behandlungs­standards in den digitalen Workflow von m.life

Service

Zusätzlich zu unseren Software­lösungen bieten wir ausge­reifte Dienst­leis­tungen, von profes­sio­nellem Projekt­manage­ment über fachliche Bera­tungen bis hin zu einem inten­siven Support und ein umfas­sen­des Schulungs­angebot.